Langlaufen in Zell am See - Österreich

Eine der schönsten Langlaufregionen der Alpen

Das Salzburger Land - Nordisches Dorado in einmaliger Landschaft

Langlaufen in Zell am See ist en vogue. Als wiederentdeckter Ausdauersport und vitale Alternative zum Skilauf etabliert sich das Langlaufen neu: 55 Loipenkilometer laden rund um Zell am See ein, eine der besten Langlaufregionen der Alpen für sich zu entdecken. Durch die Streckenführungen mit Aussicht auf den Nationalpark Hohe Tauern, das Kitzsteinhorn oder die Burg Kaprun kombiniert

man sportliche Höhenflüge mit einmaligem Landschaftsgenuss. Sämtliche Routen lassen sich beim Langlaufen in Zell am See gut verbinden und durch den Anschluss an das Pinzgauer und Saalachtaler Loipennetz kommen selbst konditionsstarke Ausdauersportler auf rund 200 gespurten Kilometern im Salzburger Land voll auf ihre Kosten.

Langlaufen in Zell am See
Pärchen beim Langlaufen

Sportliche Höhenflüge und abendlicher Langlaufgenuss

Beste Schneeverhältnisse bieten die Höhenloipen auf der Schmittenhöhe: Auf 1.300 m Seehöhe, nur wenige Gehminuten von der cityXpress-Bergstation entfernt, warten paradiesische Bedingungen und am Gletscherplateau des Kitzsteinhorns auf 2.900 m Seehöhe bis zu 3 km lange gespurte Loipen. Nach Sonnenuntergang üben die beleuchteten Nachtloipen einen ganz besonderen Reiz auf Sportsnaturen aus. Die Tauern-SPA-Loipe in Kaprun und die Nachtloipe in Zell am See bilden auf rund 6 km die ideale Alternative für sportliche

Nachtschwärmer. Allen, die ihr Können erweitern wollen, stehen die bestens geschulten Profis der Langlaufschulen in Zell am See bzw. Kaprun mit Rat und Tat zur Seite. Mehrere Verleihmöglichkeiten stellen das passende Equipment für jeden Stil zur Verfügung.

Die Talstationen von cityXpress, trassXpress sowie Schmittenhöhe in Zell am See erreichen Sie auf Wunsch ganz bequem mit dem SALZBURGERHOF-Hotelshuttle.

Reservieren Sie jetzt Ihren Langlauf- und Skiurlaub in Zell am See im 5*S WELLNESS-, SKI- & GENIESSERHOTEL SALZBURGERHOF telefonisch unter +43 6542 765 oder senden Sie Ihre Anfrage online.

Zur Online-Anfrage